Fischfilets in Haselnussbutter

Zutaten (für 4 Portionen):
Ca. 60 dag Fischfilets
Saft von einer Zitrone, Salz, Pfeffer
10 dag Butter
50 g grob gehackte Haselnüsse
50 dag Karotten
1 EL Butter, 1 TL Honig, 2 EL gehackte Kräuter
50 dag gekochter Naturreis

Zubereitung:
Backrohr auf 120°C vorheizen (Umluft)
Filets mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz/Pfeffer würzen
Butter erhitzen und die Filets auf beiden Seiten kurz anbraten und in eine flache Auflaufform legen. Im Bratensatz Haselnüsse anrösten und über die Fischfilets verteilen. 20 Minuten im Ofen backen.
Karotten schälen und in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen. Abseihen, dann in Butter und Honig leicht karamellisieren. Mit Kräuter vermischen und abschmecken.
Fischfilets in Haselnussbutter anrichten, mit Kräuterkarotten und Naturreis servieren.

Gutes Gelingen!